05.05.2021

Ein neuer Vereinsvorstand ist gewählt

 

In einem etwas anderen Format aber den momentanen Regelungen und Vorgaben entsprechend, wurden vom 21.04.2021 bis 05.05.2021 ein neuer Vereinsvorstand sowie die Kassenprüfer des Bornaer Sportverein 91 e.V. neu gewählt.

 

Nicht mehr zur Wahl haben sich Ingo Dießner (Vereinsvorsitzender), Sebastian Pscherer (Stellvertreter) und Kevin Mickan (Kassenprüfer) gestellt. Der Bornaer Sportverein bedankt sich bei diesen Sportfreunden herzlich für die geleistete Arbeit, wünscht viel Gesundheit und hofft auf weiterhin engen Kontakt zum BSV.

 

Nach der schriftlichen Erklärung des Einverständnisses mit dem vorgeschlagenen Verfahren, erfolgte am 21.04.2021 die persönliche Entgegennahme der Wahlzettel sowie diversem Informationsmaterial durch die Mitglieder. Es bestand die Möglichkeit allgemeine und die Unterlagen betreffende Nachfragen zu stellen.

 

Bis zum 05.05.2021 konnten die Mitglieder die vorliegenden Unterlagen sichten, ihre eigene Wahlentscheidung treffen und die Wahlzettel im geschlossenen Umschlag in der Geschäftsstelle abgeben.

Die Öffnung der abgegebenen Stimmen erfolgte pünktlich 18:00 Uhr.

 

Folgende Ergebnisse lagen nach Auszählung der Stimmen vor:

 

1. der Vorstand wurde für das Jahr 2018 entlastet

2. der Vorstand wurde für das Jahr 2019 entlastet

3. der Vorstand wurde für das Jahr 2020 entlastet

4. Marko Nickel wurde zum Vereinsvorsitzenden gewählt

5. Dries Mäder wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt

6. Stefan Staudacher wurde zum Geschäftsführer gewählt

7. Kevin Kutzner wurde zum Schriftführer gewählt

8. Sven Nedwidek wurde zum Schatzmeister gewählt

9. Mario Lindner wurde zum Kassenprüfer gewählt

10. Andreas Beier wurde zum Kassenprüfer gewählt

 

Alle neu- oder wiedergewählten Funktionsträger des Bornaer Sportverein 91 e.V. bedanken sich als Team für das ihnen entgegen gebrachte Vertrauen.

 

An dieser Stelle soll nochmals Ingo Dießner für seine aufopferungsvolle Arbeit für den Bornaer Sportverein 91 e.V.  in den letzten Jahren gedankt werden.

Ingo, bleib gesund, optimistisch und dem BSV gewogen.

 

 

26.08.2020

Hygienekonzept des BSV wurde genehmigt - Bitte beachten

 

Es gilt ab 29.08.2020 bis auf weiteres das vom Gesundheitsamt des Landkreises Leipzig genehmigte Hygienekonzept des Bornaer Sportverein 91 e.V. für die Nutzung des Rudolf Harbig Stadions.

Nur auf Basis dieses Konzeptes sind unsere Spiele, Trainings usw., wie von uns gewünscht, durchführbar.

Das Konzept, in seinem gesamten Umfang, kann in der Geschäftsstelle des BSV eingesehen werden.

Die wichtigsten Punkte werden im Stadion per Piktogramm ausgehangen.

 

Die für alle Zuschauer bedeutsamsten Punkte sind u.a.:

❗️ Personen mit den bekannten Krankheitssymptomen erhalten keinen Zutritt zum Stadion;

❗️ jeder Zuschauer hat einen Mund - Nasen - Schutz bei sich zu führen;

❗️ grundsätzlich sind 1,5 m Abstand zu haushaltsfremden Personen einzuhalten;

❗️ ist der 1,5 m Abstand nicht einzuhalten ist der Mund - Nasen - Schutz zu tragen;

❗️ die bereits von den letzten Spielen bekannte Adressliste ist auszufüllen;

❗️ das Betreten von Gebäuden ist nur einzeln, auf direktem Weg und mit Mund - Nase - Schutz erlaubt;

❗️ die allgemein bekannte Hygiene - Etikette ist zu beachten;

 

Und die Heimmannschaft ist intensiv zu unterstützen.  :-)

 

 

 

Eine Zusammenfassung der ersten sieben Spieltage

des BSV in der Landesklasse Nord der Saison 2020/2021:

Unsere Ergebnisse der 43. und 44. KW 2020

 

Datum Heim Gast Info
Sa, 24.10.20 VfB Zwenkau 02 Erste 2:1
So, 25.10.20 Dobersch.-Mockr./​Laußig BSV Frauen 0:7
So, 25.10.20 SG Zweite/​ SV Eula SV Naunhof 1920 7:4 nV
Sa, 31.10.20  F3-Junioren TSV Großsteinberg 1:4
Sa, 31.10.20  Ramsdorf/​Regis F2-Junioren 1:4
Sa, 31.10.20  Erste SV Eintracht Sermuth 5:0
So, 01.11.20 BSV Frauen Roter Stern Leipzig 3:0

Die aktuellsten Infos zum

Bornaer Sportverein 91 e.V.

immer hier:

Der Förderverein

des Bornaer Fußball Nachwuchses

stellte sich vor

 

Informationen zum Förderverein findet man hier.

Die Bilder findet ihr hier.

 

Anzahl Interessierter am Bornaer SV 91 eV :